Vereinsgeschichte

 

 

EC Eisbären Lauf 1988 e. V.
 

 

Gegründet am 22.12.1987

 

 

 

Wir sind ein sehr gut organisierter Amateur-Eishockeyverein mit 3 Teams (1. Mannschaft, 2. Mannschaft, und dem AH Revival Team).

 

Seit über 25 Jahren gibt es die Eisbären nun schon und den "Gründungsvätern" allen voran Walter Kalb und Horst Nickl haben es die Eisbären zu verdanken, dass man auf eine so lange Eisbären Tradition zurückblicken darf, welche damals im alten, ehrwürdigen Lindestadion begann.

Unsere Teams gelten als sehr reisefreudig. In den letzten 25 Jahren waren wir zwischen Villach (Kärnten) und Wilhelmshaven an vielen Turnieren und Freundschaftsspielen vertreten. Anfang bis Mitte 2000 spielten die Eisbären um den Bayern Cup den man insgesamt 4x gewann. Ab 2006/2007 organisierte man den Nordbayern Hockey-Cup mit 8 Teams aus ganz Bayern und einem Endturnier im April in der Arena Nürnberg. Seit 2012/2013 wird der Nordbayern Hockey-Cup in 2 Ligen gespielt. Ab der kommenden Saison geht man in der neu gegründeten DNHL an den Start. Die DNHL ist eine Fusionierung der Nürnberger Eishockey Hobby Liga (NEHL) und des Nordbayern Hockey Cups (NHC). Die Eisbären werden mit knapp 25 weiteren Mannschaften um die Krone des nordbayrischen Hobbyeishockeys spielen. Als amtierender Rekordmeister des Nordbayern Hockey Cups gilt es für die 1. Mannschaft als Selbstverständlichkeit in der 1. Liga zu starten. Auch die 2. Mannschaft wird als amtierender NHC Vizemeister in der 1. Liga der DNHL an den Start gehen. Erstmals findet auch das AH Revival Team einen Platz in einem geregelten Spielbetrieb. Das Revival Team wird in der 3. Liga der DNHL um den Pokal kämpfen.

Unsere größten Erfolge waren:

1990 Hobby-Hobby Cup Sieger in Füssen

1994 Turniersieg in Wilhelmshaven
1995 Franken Cup Sieger in Nürnberg
1997 Ergas Cup Sieger in Mitterteich
1998 Bayer Cup Sieger in Mitterteich
2001 4. Platz Euregioliga (8 Teams Deutschland/Tschechien)
2004 Bayern Cup Sieger
2006 Unterfrankenligameister mit der 2. Mannschaft
2008 - 2010 Bayern Cup Sieger

 

Meisterschaften:

 

2010 NHC Meister 1. Mannschaft

 

2011 NHC Meister 2. Mannschaft

 

2013 NHC Meister 1. Mannschaft

 

2014 NHC Meister 1. Mannschaft

 

2015 DNHL Vizemeister 1. Mannschaft

 

2016 DNHL Meister 1. Mannschaft

 

2017 DNHL Meister 1. Mannschaft



Die 1. Mannschaft besteht teilweise aus ehemaligen Ligaspielern die es zeitlich nicht mehr schafften in einer Ligamannschaft zu spielen, teilweise aber auch aus Hobbyspielern die das nötige Talent und die körperliche Fitness aufweisen können um dieses schnelle Eishockey mitspielen zu können. Teamverantwortlich sind die beiden sportlichen Leiter Alexander Krause, Thomas Neumann und Trainer Dr. Colin Roth.

 

Die 2. Mannschaft steht der 1. Mannschaft fast um nichts nach. Auch hier sind ehemalige Ligaspieler aktiv und Hobbyspieler die den Kick suchen hartes und schnelles Eishockey zu spielen.  Teamverantwortlich sind Sebastian Neuerer, Wolfgang Endlein und Falko Hirsemann.

 

Im Revival Team spielen Hobbyspieler und ehemalige Ligaspieler. Es wird auf mittlerem Niveau Hockey gespielt. Das Revival Team trainiert alle 2 Wochen auf der kleinen Fläche und trägt die Heimspiele hauptsächlich in Höchstadt aus. Teamverantwortlicher fürs Revival Team ist Horst Nickl.

 

Bei der Gründung der Vereins am 22.12.1987 hatten wir 25 Aktive und 3 Passive Mitglieder.

Der Verein zählt aktuell ungefähr 100 aktive und passive Mitglieder

 

Die Vereinsverantwortung liegt bei den 3 aktuellen Vorständen Benjamin Hutzelmeier, Markus Möwius und Lazaros Konstandinidis.

 

Die sportliche Leitung des Vereins teilen sich seit der Saison 2017/2018  Alexander Krause und Thomas Neumann.

 

 

Ehrenvorstände sind Walter Kalb und Horst Nickl.

 

 

Mitgliedsantrag 2014.pdf
Adobe Acrobat Dokument 136.7 KB

Die Vorstandschaft und sportliche Leitung der Eisbären: